miron sernecki 01

„Mich fasziniert am Rallye-Sport sowohl die sportliche als auch die technische Herausforderung. Als Neuzugang in der Ecurie erhoffe ich mir, von der Erfahrung der Mitglieder zu profitieren und so einen Einstieg in diese tolle Sportart zu finden. Ich hoffe außerdem, dass ich in Zukunft einen Beitrag für die Ecurie und für den Rallyesport leisten kann. Schließlich lebt dieser Sport –so viel habe ich schon gelernt-  von einer starken Gemeinschaft. Diese beginnt beim Beifahrer, auf den der Fahrer natürlich angewiesen ist, und setzt sich über die Organisatoren bis zu den zahlreichen Helfern bei einer Veranstaltung fort.“

Zum Seitenanfang